Browsing Category

Lifestyle

#BloggerfuerBTW – GEHT WÄHLEN! Aufruf zur Bloggeraktion

Heute wird es mal politisch. Ja, ich weiß, ein wenig ungewohnt. Ich muss zugeben: Ich würde mich selbst nicht als besonders politischen Menschen sehen und halte mich deswegen häufig mit entsprechenden Äußerungen zurück. ABER ich hatte das starke Bedürfnis dieses Jahr zur Bundestagswahl mal ein bisschen was anzustoßen und einfach noch etwas mehr Aufmerksamkeit für die Bundestagswahl am 24. September zu generieren.

Letzte Woche fiel mir auf: Nur noch ein Monat bis zur Bundestagswahl! Aus diesem Grund machte ich mich auf die Suche nach einer Bloggeraktion, die sich damit beschäftigt und an der ich mich beteiligen könnte. Aber: Ich fand nichts. Und das hat mich doch sehr erstaunt und ich dachte mir: „Ok, wenn es da bisher noch nichts gibt, dann starte ich eben was.“

Hiermit rufe ich daher die Aktion #BloggerfuerBTW ins Leben. (Für alle Gender-Freunde unter uns… jaaa … #blogger/innenfuerbtw wäre korrekter, aber so funktionieren Hashtags einfach nicht.)

PS: Falls es übrigens doch schon was gab und ich es nicht gefunden habe: Meldet euch gerne bei mir. Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Continue Reading

Rezept für Rindfleischwok

Heute gibt es wieder einmal ein Rezept für euch. Lecker und einfach 🙂

Rindfleischwok mit Kohl und Mango

Rezept für 2 Personen

Zutaten:

  • 300g Rindfleisch
  • 1 Chinakohl (ca. 500g)
  • 1 reife Mango
  • 100g Sojasprossen
  • 80g trockene Mie-Nudeln
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Msp. Chiliflocken
  • 1 TL Currypulver
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 2 TL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer

Continue Reading

Was ist Zuhause?

Dieses Thema geistert mir nun schon seit mehreren Jahren immer wieder durch den Kopf. Unkonkrete Gedanken dazu ploppen immer wieder auf und heute ist es endlich soweit: Ich schreibe es nieder und bin gespannt, was ihr davon haltet. Die Frage „Was ist Zuhause?“ geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Nicht zuletzt auch natürlich deswegen, weil ich in den letzten 8 Jahren mehrfach umgezogen bin. Zuletzt im vergangenen Jahr von Hamburg nach Köln.

Wenn ich es genau betrachte, gibt es für mich sogar 3 Definitionen von Zuhause:

Zuhause ist Heimat

Die erste Definition für Zuhause ist für mich in etwa gleichzusetzen mit Heimat. Zuhause ist, wo man seine Wurzeln hat. Wo man aufgewachsen ist, lange Zeit zuhause war und meist auch immer wieder zurückkehren kann. Zuhause ist das Elternhaus. Das Heimatdorf / die Heimatstadt. Zuhause und Heimat… das ist so ein wohliges Gefühl, jedes Mal, wenn man zurück kommt. Continue Reading

Body Positivity! Liebe dich selbst

* Werbung // Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Tchibo, aber spiegelt meine private Meinung und Einstellung zu 100% und diese wird in keinster Weise beeinflusst.

Heute bin ich mutig. Ein bisschen zumindest. Oder vielleicht auch gar nicht. Warum? Heute geht es hier um das Thema Body Positivity und darüber seinen eigenen Körper zu akzeptieren und im besten Fall sogar zu lieben. Über Mut und Liebe zu sich selbst.

Warum ich heute mutig bin

Mut ist ja auch so eine Auslegungssache. Was für mich mutig ist, ist für einige von euch vielleicht total langweilig und überhaupt nicht mutig. Andere würden diesen Schritt nicht wagen. Als ich die Fotos für diesen Blog-Beitrag gemacht habe und Freunden davon erzählt habe, habe ich schon verschiedene Reaktionen dazu bekommen. „Du veröffentlichst Fotos in Unterwäsche? – Das ist aber mutig. / Das ist super. / Ist das nicht etwas zu viel nackte Haut?“ Continue Reading

Rezept für Kartoffel-Zucchini-Gratin

Nachdem ich hier lange keine Rezepte mehr veröffentlicht hatte, will ich nun wieder damit starten. Meine neue Küche habe ich euch ja bereits letztes Jahr hier gezeigt. Und jetzt wo ich wieder mehr Platz zum kochen habe, macht das auch definitiv wieder mehr Spaß 🙂 Dann kommt da noch mein Vorsatz dazu, dass dieses Jahr in Sachen Fitness und Gesundheit wieder besser werden soll. Also gehört natürlich auch wieder mehr gesunde Ernährung auf den Plan.

Ich starte heute mit einem einfachen Rezept, das einfach immer gelingt:

Kartoffel-Zucchini-Gratin

Rezept für 2 Personen

Zutaten

600g Kartoffeln
1 Prise(n) Jodsalz
2 Stück Zucchini
200 g Cocktailtomaten
200 g Schafskäse/Feta (light)
4 TL Pflanzenöl
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Majoran
1 Prise(n) Thymian Continue Reading