Lifestyle

Re:publica 2013 – Ein erster (kurzer) Rückblick

„Wie? Schon wieder vorbei?“ Wenn man Spaß hat, vergeht die Zeit einfach wie im Flug und viel zu schnell. So auch dieses Jahr auf der Re:publica 2013 unter dem Motto IN/SIDE/OUT. Nachdem ich im letzten Jahr zum ersten Mal an dieser großartigen „Konferenz“ teilgenommen hatte, stand für mich fest: Da geh ich wieder hin! Und ich muss sagen, dass ich nicht enttäuscht wurde. Ich fand es dieses Jahr sogar noch besser und glaube, dass ich dank meiner Erfahrung aus dem letzten Jahr auch besser für mich entscheiden konnte, welche Sessions ich besuchen möchte und welche nicht. Im Großen und Ganzen war die Re:publica wieder ein großartiges Erlebnis und ich habe mich sehr gefreut wieder viele bekannte Gesichter zu treffen und spannenden Sessions zu lauschen.

Da sich meine Eltern entschieden haben mir zum Hafengeburtstag einen Besuch abzustatten, muss mein Rückblick an dieser Stelle aus Zeitmangel etwas kürzer ausfallen. Ich nehme mir aber fest vor, noch darauf zurück zu kommen.

Mit euch teilen möchte ich aber noch 3 Videos zur Re:publica. Die Moviepiloten haben für jeden Tag einen schönen Clip produziert, welche die Stimmung wirklich gut wiedergeben:

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=1jKXP38lcy8]

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=GF52JVFtEv4]

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Y1xv5WHthds]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.