Food

Rezept der Woche: Pfannkuchen-Wraps mit Lachs

Habt ihr auch so einen stressigen Alltag wie ich? Heute gibt es für euch den perfekten Snack für Zwischendurch. Ideal auch zum mitnehmen ins Büro als leichtes Mittagessen!

PFANNKUCHEN-WRAPS MIT LACHS

Rezept für 4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 60 min
ProPoints Wert pro Portion: 7

ZUTATEN:

Für die Pfannkuchen:
100 g Mehl
125 ml fettarme Milch
2 Eier
Salz
2 TL Pflanzenöl

Für die Creme:
150 g Frischkäse (bis 1% Fett absolut)
1 EL Mineralwasser
Pfeffer

Für das Dressing:
3 TL Honig
1 EL Senf
1 EL Apfelsaft
1 TL gehackter Dill
Salz
Pfeffer

Belag:
1/2 Friséesalat
4 Scheiben Räucherlachs

ANLEITUNG:

Zuerst einmal den Teig ansetzen: Für die Pfannkuchen Mehl, Milch, Eier und Salz vermengen und ca. 20 min quellen lassen.

Während der Teig quillt, kann schon die Füllung vorbereitet werden:
Für die Creme Frischkäse mit Mineralwasser verrühren und mit Pfeffer würzen.
Salat waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen.
Für das Dressing Honig, Senf, Apfelsaft und Dill verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn der Teig lange genug gegangen ist, Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen und darin nacheinander 4 Pfannkuchen braten:

rassambla_pfannkuchenwraps_mit_lachs_1

Die Pfannkuchen auskühlen lassen und anschließend mit Frischkäse bestreichen und mit Lachs belegen:

rassambla_pfannkuchenwraps_mit_lachs_2

Als Nächstes auch noch mit dem Salat belegen und die Honig-Senf-Sauce darüber träufeln:

rassambla_pfannkuchenwraps_mit_lachs_3

Im letzten Schritt Pfannkuchen einrollen und servieren:

rassambla_pfannkuchenwraps_mit_lachs_4

Meine Tipps:

  • Falls ihr keine Lust habt die Pfannkuchen selbst du backen, kauft euch einfach fertige Pfannkuchen oder Wraps im Supermarkt. Achtet dann aber auf die Inhaltsangaben der Packung und rechnet die Punkte entsprechend um.
  • Ein super Gericht fürs Mittagessen im Büro. Kann am Tag zuvor oder morgens zubereitet werden und dann im Büro gegessen werden.
  • Wenn man mehr Pfannkuchen, Creme und Dressing zubereitet und im Kühlschrank einzeln aufbewahrt, kann man sich auch mehrere Tage lang einen solch leckeren Wrap ganz einfach zusammen basteln.

Ein sehr leckerer Snack für alle die auf Lachs stehen und ein leichtes Gericht zu sich nehmen möchten.

Rezept: Weight Watchers Kochbuch – Best Of Erfolgsrezepte



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.