Fitness

#FitterMe2014 – KW12

Auf in den Rückblick zu KW12 – Sport Edition 🙂 Die letzte Woche tat mir richtig gut. Ich habe es so oft zum Sport geschafft. Ich glaube so viel Sport habe ich noch nie in einer Woche gemacht. Und es fühlt sich wirklich gut an. Auch die #nocandychallenge läuft weiter. Alles in allem fühle ich mich GROSSARTIG!

Harte Fakten in KW12:

Aktivität / Maße (Vergleich zur Vorwoche)

Maße:
Gewicht: 67,0 (+0,1 kg)
Fett-Anteil: 26,5% Fett (-0,6 %)

Schritte:
Schritte Gesamt: 90.511 Schritte (+23.133 Schritte)
Aktivster Tag: Sonntag (19.310 Schritte)
Faulster Tag: Montag (6.980 Schritte)

Meine sportlichen Aktivitäten:
Dienstag: Joggen (5,08 km in 35 min)
Mittwoch: Deep Work Kurs
Donnerstag: Joggen (5,39 km in 35 min)
Freitag: Parkour Training
Samstag: Stepaerobic + Freihanteltraining

Zu mir genommene Weight Watchers ProPoints / Verbrannte Kalorien
Montag: 26 / 2.188
Dienstag: 28 / 3.101
Mittwoch: 27 / 2.176
Donnerstag: 27 / 2.471
Freitag: 32 /  3.725
Samstag: 47 / 3.442
Sonntag: 25 / 3.147

Das war meine Woche:

140325_fitterme2014_kw12

Wie zufrieden bin ich?
Diese Woche war aus sportlicher Sicht ein voller Erfolg. Ich war so aktiv wie schon lange nicht mehr. Vielleicht so aktiv, wie noch nie in meinem Leben. Und es fühlt sich so gut an! Ein Tag ohne Sport ist schon fast ein verlorener Tag. Sonntag machte ich zwar mal eine Sport-Pause, aber unternahm zumindest einen langen Spaziergang und genoss den Sonnenschein. Ich bin wirklich zufrieden mit mir.

Was war diese Woche gut?
Ich hätte nie gedacht, dass mir Sport einmal so viel Spaß machen würde. Früher war es immer ein notwendiges Übel. Jetzt liebe ich es!

Was war nicht so gut?
Samstag war Party angesagt. Die Party war gut, der Alkohol war böse. Ich hoffe mein Körper nimmt mir das nicht übel. Aber es war einfach zu gut.

Wie fühle ich mich?
Fit wie ein Turnschuh!

Wie motiviert bin ich?
Ich hätte nie gedacht, dass mich Sport so motivieren könnte. Aber es macht mir so viel Spaß, dass ich mich jeden Tag wieder darauf freue.

Was treibt mich gerade um?
Die Zeiger meiner Waage in Sachen Gewicht bewegen sich nicht wirklich. Allerdings sinkt mein Fett-Anteil beständig. Ich hoffe, dass das bedeutet, dass mein Fett sich in Muskelmasse verwandelt. Ich fühle mich auf jeden Fall fitter und gesünder. Diese Woche habe ich es leider nicht geschafft mich mal wieder vollständig zu vermessen. Aber nächste Woche möchte ich das unbedingt nachholen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.