Fitness

#FitterMe2014 – KW48

Es ist einfach unfassbar… Da glaubt man, dass man so langsam wieder in den Alltag über gehen kann und der Stress und die Überstunden so langsam ein Ende haben. Aber nix da! Weihnachtszeit ist eben Überstundenzeit. Da kann man nix machen. Letzte Woche war wieder viel los und wenig Zeit für Sport. #FitterMe2014 geht weiterhin mit reduzierter Zeit in den Endspurt… Hoffentlich wird das für die letzten 4 Wochen besser.

Harte Fakten in KW48

Aktivität / Maße (Vergleich zur Vorwoche)

Maße:
Gewicht: 65,2 (+- 0,0 kg)
Fett-Anteil: 25,0 % Fett (+- 0,0 %)

Schritte:
Schritte Gesamt: 71.248 Schritte (-32.730 Schritte)
Gesamtstrecke: 71,25 km
Meiste Schritte: Samstag (15.085 Schritte)
Wenigste Schritte: Donnerstag (4.985 Schritte)

Meine sportlichen Aktivitäten:
Donnerstag: Krafttraining
Samstag: Krafttraining + 30 min Joggen auf dem Laufband
Sonntag: 30 min Crosstrainer

Das war meine letzte Woche:

141204_fitterme2014_kw48

Wie zufrieden bin ich?
Naja… Mal wieder eine Woche voller Arbeit und wenig Sport. Sie war dennoch voller Highlights. Mittwoch war ich z.B. sogar um 21 Uhr noch beim Sport. Das tat gut! Und das macht mich zufrieden.

Was war diese Woche gut?
Diese Woche hatte einige Highlights, aber auch einige Tiefpunkte. Im Grunde war es eine sehr positive Woche. #FitterMe2014 kam mal wieder ins Hintertreffen, aber das ist nächste Woche wieder anders. Ich spüre es 🙂

Was war nicht so gut?
Wenig Sport. NIcht gut.

Wie fühle ich mich?
Ich fühle mich gut. Der Winter macht mich träge, aber ich kämpfe dagegen an.

Wie motiviert bin ich?
Chacka! Endspurt und ich freu mich drauf!

Was treibt mich gerade um?
So langsam wage ich mich an den Rückblick auf das letzte Jahr. Trommelwirbel 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.