Karfreitag Spaziaergang Mantel Hallhuber
Fashion

Karfreitag: Frühlingsspaziergang in meinem neuen Lieblings-Mantel

Heute gibt es seit langem wieder einmal einen kurzen Outfit-Beitrag für euch… Und alles nur aus einem Grund:

Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich mich ein wenig darüber gefreut hatte, dass es letzte Woche noch einmal ein wenig kälter war. Warum? Weil ich erst letztes Wochenende im Outlet noch einen super Schnapper gemacht habe 🙂

Auf den Mantel von Hallhuber hatte ich schon ein Auge geworfen, als er noch zum regulären Preis in den Stores hing. Im Outlet Soltau ergatterte ich ihn dann mit 60% Rabatt vom Originalpreis. Da musste ich nicht lange nachdenken. Allerdings dachte ich, dass ich ihn vor dem Herbst nicht mehr würde tragen können. Als es dann doch noch einmal ein wenig kälter wurde, kam mir das wie gerufen, um den Mantel doch noch dieses Frühjahr auszuführen.

Am Karfreitag war das Wetter zwar schön und sonnig, aber dennoch sehr frisch. Meine erste Wahl für einen entspannten Spaziergang war also mein neuer Lieblings-Mantel. Da wir Freitag eigentlich einen „Wir erledigen alles, was wir die letzten Wochen aufgeschoben haben“ Tag gemacht haben, wertet der Mantel meine schlichte Hose und das gemütliche Outfit noch einmal auf. Ich freue mich über den Mantel. Dieser Klassiker wird mich sicher noch viele Winter begleiten.

Karfreitag Spaziaergang Mantel Hallhuber Foto1

Karfreitag Spaziaergang Mantel Hallhuber Foto2Karfreitag Spaziaergang Mantel Hallhuber Foto3Karfreitag Spaziaergang Mantel Hallhuber Foto1

Mein Outfit:

Mantel: Hallhuber
Sneaker: Adidas ZX-Flux
Hose: Olive Leggins von Uniqlo
Schal: Zara

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.