Oh du fröhliche! Der Advent steht vor der Tür

Titelbild rassambla Advent 2017

Advent Advent, die Hütte brennt. Alle Jahre wieder … mit dem Advent kommt auch der Weihnachtsstress. Was es da nicht alles zu tun und organisieren gibt … Eigentlich geht es ja schon vor dem Advent los: Adventskalender wollen geplant, gebastelt und befüllt werden. Die Wohnung oder das Haus wollen geschmückt und geputzt für die Feiertage strahlen. Weihnachtsgeschenke müssen besorgt werden. Plätzchen wollen gebacken werden. Und dann sind da noch diese diversen sozialen Verpflichtungen wie Weihnachtsmarkt mit Freunden, Weihnachtsfeier der Firma, und und und. Ende des Jahres wissen viele nicht mehr wo ihnen eigentlich der Kopf steht.

Nein zum Stress – Ja zur Freude!

Mein Plädoyer, um Stress in der Weihnachtszeit zu vermeiden: Macht euch einfach keinen Stress. Ha, da denkt ihr nun: „Na klar. Die macht es sich aber leicht. Aber ich finde: Es ist so leicht! Nur weil andere ihre Wohnung bis in jeden letzten Winkel schmücken, müsst ihr das noch lange nicht tun. Wenn ihr keine Freude daran habt: Lasst es! Weihnachten soll doch eigentlich eine Zeit der Freude sein. Also macht auch nur Dinge, die euch Freude bereiten!

Gut … um das Geschenke kaufen kommt man nicht herum. Geschenke werden an Weihnachten einfach erwartet. Es gibt wohl nur wenige Menschen, die sich vor dieser Verantwortung komplett drücken können. Aber ansonsten … Für mich ist es zum Beispiel jedes Jahr eine riesige Freude für Weihnachten Plätzchen zu backen. Das gehört für mich zum Advent dazu und ohne selbst gebackene Plätzchen fehlt an Weihnachten irgendwas. Euch nicht? Dann lasst es einfach und kauft euch Spekulatius und Plätzchen im Supermarkt oder in der Konditorei eures Vertrauens. Fertig ist die Laube.

Adventskalender – Freude schenken

Eben habe ich es auch schon erwähnt: Einen Adventskalender selbst vorzubereiten ist immer Arbeit. Aber auch das ist Arbeit, die ich mir gerne mache. Es macht mir Spaß anderen eine Freude zu bereiten und sie mit kleinen Geschenken zu überraschen. Und ein bisschen ist es für mich auch eine Art Wertschätzung zu zeigen. „Du bist mir so wichtig, dass ich mir Gedanken mache, wie ich dir 24 Tage in Folge eine Freude machen kann.“ – Oft auch keine leichte Aufgabe und eine Herausforderung. Aber eine Herausforderung, der ich mich gerne stelle.

Blogger Adventskalender – 24 Tage, 24 Blogger

Blogger Adventskalender für den Advent 2017

In diesem Jahr habe ich mich das erste Mal dazu entschieden mich auch an einem Blogger Adventskalender zu beteiligen. Nachdem ich bereits in den letzten Jahren schon immer mit dem Gedanken gespielt hatte, aber die Zeit dafür nicht aufbringen konnte, ist es dieses Jahr soweit.

Ihr bekommt also die Möglichkeit an den 24 Tagen bis Weihnachten jeden Tag einen neuen Blog zu entdecken. Spannende Beiträgen mit Rezepten, Geschenkideen oder Deko, aber auch Aktionen und Gewinnspiele warten auf euch. Freut euch drauf. Da sind echt schöne Sachen dabei 🙂 .

Folgende Blogs beteiligen sich an dem Adventskalender:

  1. Sabine von Countrycarrie
  2. Meine Wenigkeit 🙂
  3.  Marina von Ms Welltravel
  4. Tina von Frühlingskind
  5. Emily von Emily and Family testet
  6. Sabine von Fundstücke
  7. Luisa mit Oceanhippie
  8. Ina von Fresh Food for Workout
  9. Julia von Unser Traum in grün
  10. Lisa von Lisas lovely world
  11. Andrea mit Andys Favourites
  12. Antonia mit Fios Welt
  13. Ira von Styleunicorn
  14. Te von Te’s Bücherblog
  15. Karolina Fashion or Fabulous
  16. Baumondi Accessoires von Shoeaffairs
  17. Isabelle mit Frau Chefin
  18. Charlie von Wickelwahnsinn
  19.  Katja von Schminktussis Welt
  20.  Ania von Buchversum
  21.  Sandy von Kochbuch Leser
  22.  Jenny von Bellezalicious 
  23.  Rebecca von Sansanrebecca
  24. Valerie von Cultura Hamburg 

(Sortierung nach Reihenfolge der Erscheinung)

Have a holly jolly christmas!

Nun bleibt mir erstmal nichts übrig, als euch eine schöne und entspannte Adventszeit zu wünschen. Habt viel Freude, eine gute Zeit und genießt die Vorfreude auf Weihnachten! Ho ho ho 🙂

 

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: